Weiler Mit Fanfaren und großem Bahnhof

Das neue Feuerwehrhaus in Weiler: Am Sonntag ist die offizielle Einweihungsfeier. Foto: Kai Steffen Meier
Das neue Feuerwehrhaus in Weiler: Am Sonntag ist die offizielle Einweihungsfeier. Foto: Kai Steffen Meier
Weiler / KSM 27.06.2013

Die Mitglieder des Löschzugs Weiler haben seit Oktober 2010 in einer Vielzahl von ehrenamtlich geleisteten Stunden die alte Schmiede zum Feuerwehrhaus umgebaut. Dies wird nun am Sonntag offiziell seiner Bestimmung übergeben. Beginn der Einweihungsfeier ist um 10 Uhr mit einem Weißwurstfrühschoppen. Um 11 Uhr spielt der Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Geislingen. OB Wolfgang Amann, Ortsvorsteherin Bettina Maschke und Jörg Wagner, Kommandant Geislinger Gesamtwehr, sprechen Grußworte.

Am Nachmittag sorgt ab 15 Uhr der Liederkranz Weiler für Unterhaltung. Während des gesamten Festsonntags besteht die Möglichkeit, das neue Feuerwehrhaus zu besichtigen. Der Eybacher Löschzug präsentiert zudem sein neuestes Einsatzfahrzeug. Für Kinder und Jugendliche gibt es einen Infostand der Jugendfeuerwehr.