Ein Mädel und drei Jungs bilden gemeinsam eine dynamische Einheit: die Geislinger Newcomerband „Lilly Maars“ hat am Donnerstag das Geislinger Sommernachtskino in der Altstadt eröffnet. Die Bandmitglieder verfügen schon über Bühnenerfahrung. Frontfrau Annika (Gesang) hat eine klassische Gesangsausbildung, Matthias (Gitarre) stand schon in jungen Jahren mit der Coverband „Crash“ auf der Bühne. Am Bass gibt Stefan, der Instrumentenbauer, sein Bestes. Und Arne (Drums) sammelte mit der Punk-Rock-Band „The Splendid“ seine Bühnen­erfahrung. Die Pop-Rock-Band feierte erfolgreich ihre Live-Premiere bei Rock the Rabbit 2017 in der Alten Seemühle. Anschließend gab es den Film „Ich – einfach unverbesserlich 3“ zu sehen.