Kreisgebiet vom 25. April 2016

SWP 25.04.2016

Göppingen: Der letzte Vortrags- und Gesprächsabend im Rahmen der "Göppinger Hospiztage 2016" findet am Donnerstag, 28. April, um 19.30 Uhr in der Kapelle des Göppinger Hauptfriedhofes statt. Thema: "Was braucht ein Mensch beim Abschiednehmen?". An Christi Himmelfahrt, 5. Mai, gibt es zum Abschluss ab 10 Uhr an der Wangener Linde einen ökumenischen Gottesdienst mit kleiner anschließender Hocketse mit roten Würsten und alkoholfreien Getränken.

Göppingen: Die Selbsthilfegruppe TEB, Tumore und Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, trifft sich am Mittwoch, 27. April, von 14.30 bis 17 Uhr in den Räumen der Kreisgeschäftsstelle des DRK, Eichertstraße 1.

Süßen: Kreisverein Leben mit Behinderung: Mittwoch von 18 bis 20 Uhr Kerzenwerkstatt mit Ruth Börgermann; Freitag um 19.30 Uhr Mitgliederversammlung; Samstag ab 10 Uhr beim Gleichstellungstag auf dem Marktplatz in Göppingen mit einem Stand vertreten; abends von 18 bis 22 Uhr Disco mit Tanz in den Mai und gemeinsames Pizzaessen in der Begegnungsstätte.

Böhmenkirch: In seiner Sitzung am kommenden Mittwoch, 27. April, um 19.30 Uhr im Rathaus wird der Böhmenkircher Gemeinderat über die Änderung des Flächennutzungsplans zur Ausweisung eines Vorranggebietes für Windkraft am Schnittlinger Berg beraten und beschließen. Wie berichtet sind die geplanten weiteren Windkraftanlagen in der Schnittlinger Bevölkerung umstritten. Weitere Tagesordnungspunkte bilden unter anderem die Vergabe der Arbeiten für die Sanierung der Grundschule sowie die Umrüstung der Beleuchtung der Alb-Sporthalle auf energiesparende LED-Technik.