Der Frust der Eltern und Kirchenvertreter ist nachvollziehbar. Hoch motiviert haben sie seit drei Jahren gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung nach einer Lösung gesucht, um die Platznot im Reichenbacher Kindergarten zu lindern – vorzugsweise am bestehenden Gebäude. Und dann kommt völlig unerwar...