Geislingen Kindergarten wird teurer

Geislingen / ija 27.06.2018

Eltern müssen künftig mehr dafür bezahlen, dass ihre Kinder in den Kindergarten gehen: Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich beschlossen, dass die Benutzungsgebühren erhöht werden. Je nach Jahreseinkommen und Zahl der Kinder beträgt die Gebührenerhöhung beim Regelkindergarten und Waldkindergarten zwischen einem und fünf Euro pro Monat. Bei der Betreuung von Kindern zwischen dem zweiten und dritten Lebensjahr bezahlen Eltern zwischen einem und acht Euro mehr als bisher.

Als Grund für die höheren Gebühren nennt die Stadtverwaltung die steigenden Kosten, vor allem für das Personal. Die Kosten lassen sich offenbar trotz der zusätzlichen Einnahmen nicht decken.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel