Rund 40 Menschen haben sich auf dem Friedhof Heiligenäcker um das Denkmal des „Geschundenen Kopfs“ versammelt. Sie sind am 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz gekommen, um den Opfern des Nationalsozialismus zu gedenken. Geislingens stellvertretender Oberbürgermeister Holger Scheible und...