Hock Hofstetter laden zum Spanferkelfest

Hofstett-Emerbuch / swp 27.07.2018

Schon seit Tagen herrscht in Hofstett-Emerbuch  emsige Betriebsamkeit. Mit dem Spanferkelfest steht am Wochenende der traditionelle Höhepunkt im Festleskalender der Hofstetter an.

Neben schwäbisch-deftigen kulinarischen Genüssen wie Spanferkel mit Sauerkraut, Maultaschen, Rauchfleischplatte, Tellersulz, frischem Holzbackofenbrot und leckeren Kuchen, dürfen sich die Besucher auch auf musikalische Highlights freuen.

Volksmusik und Pop-Rock

Den Auftakt macht am Samstag ab 20 Uhr das Zillertaler Edelweiss Duo, das seine Gäste mit zünftiger Alpenlandmusik unterhalten will. Für Fans von Trachtenmoden bietet sich hier eine gute Gelegenheit, wieder mal das eigene Dirndl und die Lederhose  auszuführen.

Am Sonntag wird der Musikverein Söhnstetten ab 11.30 Uhr die Gäste bis in den späten Nachmittag hinein mit Blasmusik unterhalten. Während es sich die Großen bei Kaffee und Kuchen, oder anderen Speisen und Getränken gemütlich machen, können sich die kleinen Besucher auf einer Hüpfburg austoben. Zum Ausklang am Sonntagabend wartet nochmal ein musikalisches Highlight: Ab 18 Uhr will die Tanz- und Partyband Hot-Chilly für Stimmung sorgen. Hot Chilly hat für jeden was im Gepäck. Das Repertoire reicht von Rock über dezenten Balladen bis zum Discosound: Musik zum Mitmachen, Mitsingen, Mittanzen und Mitgrooven.Wie immer beim Spanferkelfest ist der Eintritt an beiden Abenden frei.

Im Schatten der Bäume auf Dauners Festwiese hofft die Dorfgemeinschaft Hofstett-Emerbuch am Wochenende auf schönes, sonniges Hockwetter. Sollte Petrus nicht mitspielen, stehen genügend überdachte Plätze im Festschuppen und Zelt zur Verfügung.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel