Geislingen an der Steige Hochschule: Mit Finanz-Master im Ranking

SWP 18.04.2016
Ein Online-Jobportal bewertet Masterstudiengänge im Finanzwesen - auch jenen an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.

Wer einen Master of Finance, also einen Abschluss in einem Masterstudiengang im Finanzwesen, vorweisen kann, hat nicht unbedingt die besten Jobchancen - das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Portals "efinanccialcareers.com". Das Urteil der Autoren: Der Master-Abschluss friste in Deutschland noch ein Mauerblümchendasein. An der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) kann man seit 2003 einen Masterstudiengang im Finanzwesen besuchen. Studiengangleiter Professor Dr. Dr. Dietmar Ernst stimmt diesem Ergebnis zu; der Abschluss sei zu eng gefasst. Die HfWU habe aber ihren Master mit einer Forschungskomponente versehen und verleihe den Master of Science, einen weltweit etablierten Abschluss, der Studenten international mehr Möglichkeiten biete.

In dem Ranking des Portals wird die HfWU als einer der zehn verbreitetsten Anbieter des Studiengangs in Deutschland gelistet. Die HfWU schließe punktgleich mit der Freien Universität Berlin, aber deutlich vor der Mannheim Business School und den Unis des Saarlandes und Ulm ab, teilt die Hochschule mit. "Damit können wir als Hochschule aus der Region Stuttgart mehr als gut leben", sagt Professor Ernst.