Ab 6.6.20 dürfen Bäder nach der Corona-Pause wieder öffnen, auch Thermalbäder im Kreis Göppingen begrüßen teils pünktlich am Samstag ihre Badegäste. Doch wann öffnet das 5-Täler-Bad in Geislingen, dessen Freibad bereits 2020 geschlossen bleibt, seinen Innenbereich? Und wann starten die Barbarossa-Thermen in Göppingen wieder den Betrieb?

Kreis Göppingen

Hallenbad in Geislingen ab Mittwoch, 17.6.20, geöffnet

Das Hallenbad des 5-Täler-Bads in Geislingen öffnet am Mittwoch, 17.6.20, wieder für Besucher, für Vereine und Schulen bereits am 15.6.20. Dies teilt eine Sprecherin der Bäderverwaltung Energieversorgung Filstal (EVF) auf Nachfrage mit.
Badegäste müssen sich im Zusammenhang mit dem Coronavirus-Infektionsschutz auf besondere Bedingungen einstellen. So wird es zum Beispiel Eintrittskarten nur im Online-Verkauf geben sowie „eine starke Einschränkung der Besucherzahl“, erklärt die Pressesprecherin.
Bei den Barbarossa-Thermen in Göppingen steht ein späterer Start an: Anfang Juli soll es dort wieder losgehen. Den genauen Termin zur Öffnung der Badelandschaft nennt die Verwaltung noch nicht, derzeit sei eine Revision in Gange. Für die Sauna ist der Öffnungstermin laut EVF noch völlig unklar, da eine entsprechende Rechtsverordnung fehle.