GZ-Sommer Halbzeit bei den Ausflügen der GZ

Geislingen / ra 15.08.2018

Halbzeit im GZ-Sommerausflugsprogramm. Nach Vellberg, Schloss Hohenstadt und dem weinseligen Abenteuer Gundelsheim, steht am kommenden Samstag, 18. August, Bad Waldsee als Ziel auf dem Fahrplan. Eine Woche später dann am 25. August, der Gasometer von Pforzheim. In ihm befindet sich ein 360-Panorama-Bild von Yadegar Asisi,  das Rom im Jahre 312 lebendig werden lässt. Beide Ausflüge werden mit dem Bus unternommen. Während Pforzheim ausgebucht ist, gibt’s für Bad Waldsee am kommenden Samstag noch fünf Karten. Spannend dürfte dort der Besuch des futuristisch anmutenden Hymer Museums werden, in dem die Geschichte des Reisens, insbesondere des mobilen Reisens mit Zelt, Camper, Wohnwagen und Wohnmobil greifbar wird. Auch das Kurstädtchen zwischen den beiden Seen hat einiges zu bieten. Wer noch mit will, sollte sich unbedingt rasch Tickets zu 25 Euro in der GZ-Geschäftsstelle sichern. Enthalten sind im Ticketpreis Fahrt, Eintritt und Mittagessen, ☎ (07331) 202-27.   

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel