Wann wird gespielt?

Gastgeber des GZ-Pokals 2019 ist dieses Jahr der TV Deggingen. Ausgespielt wird das Fußball-Turnier zwischen dem 17. Juli und dem 31. Juli.

GZ-Pokal 2019: Gruppe A, B und C

  • In der Gruppe A starten gleich drei A-Ligisten. Pokalverteidiger TV Deggingen I trifft auf TSV Obere Fils, TKSV Geislingen und B-Ligist FTSV Kuchen II. Für ein höherklassiges Team ist am Ende der Vorrunde Schluss, da nur zwei Teams weiterkommen.
  • In der Gruppe B spielen die B-Ligisten: Der FTSV Ditzenbach/Gosbach und die SG Hausen-Überkingen. Die beiden Anwärter auf einen Platz im Halbfinale bekommen es mit den Außenseitern TSV Gruibingen und SV Altenstadt zu tun. Hier kommt nur der Erste weiter.
  • In der Gruppe C spielen der Bezirksligist FTSV Kuchen I, der A-Ligist SC Geislingen II und in der in der B-Liga spielende TV Deggingen II. In dieser Gruppe kommt nur der Erste weiter.

Alle Ergebnisse und Tore:

Die Abschlusstabellen der Vorrunde:

Die erfolgreichsten Torjäger (Stand: Finale)

Was gibt es für die Fußballer zu gewinnen? Eine Übersicht:

Kurzberichte zu den Spielen inklusive der Bildergalerien

Die ausführlichen Artikel zu den Spieltagen gibt es im ePaper der GEISLINGER ZEITUNG:

1. Spieltag

2. Spieltag

3. Spieltag

4. Spieltag

5. Spieltag

6. Spieltag

7. Spieltag

Deggingen

8. Spieltag

Halbfinale GZ-Pokal 2019

Finale GZ-Pokal 2019

In der GZ vom 1. August gibt es eine Sonderseite zum Pokalfinale