Bildergalerie Gute Laune beim Hock-Auftakt am Freitag

Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Die Geislinger Stadtfesttage haben mit dem Hock am Freitagabend begonnen. Oberbürgermeister Frank Dehmer brauchte zwei Schläge beim Fassanstich. Es waren zahlreiche Lokalprominente gekommen, um mitzufeiern.
© Foto: Sabrina Balzer
Geislingen / 20. Juli 2018, 19:59 Uhr

Der 46. Hock hat begonnen

Ein halbe Stunde nach der Eröffnung fällt bereits der Regen, doch die Geislinger wollen sich die gute Stimmung nicht vermiesen lassen: Der Hock hat begonnen. #hock18

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.