Geislingen an der Steige Geislinger Kanäle sind marode

Geislingen an der Steige / IJA 21.04.2016
Knapp die Hälfte (44,6 Prozent) der insgesamt 18.241 Meter langen Kanäle, die eine Firma 2014 in Geislingen befuhr, sind stark beschädigt und müssen dringend saniert werden.

Dies verkündete Ulrich Weingart, Leiter der Geislinger Abwasserbeseitigung, in der gestrigen Sitzung des technischen Ausschusses. Das Kanalnetz in Geislingen mit Stadtbezirken ist insgesamt 180 Kilometer lang.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel