Geislingen

SWP 19.02.2016

DLRG: Die Ortsgruppe Geislingen bietet einen Kurs für die Rettungsschwimmabzeichen Silber und Gold ohne Wiederholer an. Praxiseinheiten sind jeweils dienstags vom 1. März bis 28. Juni von 18.30 bis 20 Uhr im 5-Täler-Bad. Theoriestunden finden am 12. und 13. März sowie 9. und 10. April jeweils von 13 bis 17 Uhr im DLRG Heim, Bahnhofstraße 3, in Bad Überkingen statt. Voraussetzungen sind: Mindestalter für Silber - 15 Jahre und für Gold - 16 Jahre, ein absolvierter EH-Lehrgang (16UE) oder ein EH-Training (8UE), nicht älter als zwei Jahre. Beim Rettungsschwimmabzeichen Gold ist noch zusätzlich das in Silber Pflicht. Weitere Informationen und Anmeldung unter (07336) 9 21 94 86 bei Dieter Arz oder per Mail: info@Geislingen.DLRG.de

Kreativworkshops: Der Förderverein der Gewerblichen Schulen Geislingen bietet Workshops an. Die Reihe startet mit "Metallskulpturen - kunstvoll schweißen". Inhalt: Kreieren und realisieren einer Metallskulptur inklusive Metallsockel. Erlernen der Schweißverfahren Metallschutzgasschweißen (MAG) und Lichtbogenhandschweißen (Elektrodenhandschweißen). Bei der Gestaltung der Metallskulptur nach eigenem Entwurf und einem vorgegebenen Materialspektrum stehen eine Beratung in künstlerischen Fragen sowie inspirierende Skulpturenbeispiele unterschiedlicher Machart zur Verfügung. Der Workshop findet mittwochs 2., 9., 16. und 23. März, jeweils von 18 bis 21 Uhr in der Gewerblichen Schule, Rheinlandstraße 80, im Werkstattraum W 147 statt. Die Leitung hat Rolf Sauter; die künstlerische Begleitung Arthur Goldgräbe. Nähere Infos (Kosten) und Anmeldung unter Telefon: (07331) 3 00 71 12 (Sekretariat) oder per E-Mail: verwaltung@gs-ga.com

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel