Geislingen

SWP 04.10.2014

Stadtseniorenrat: Am Montag, 6. Oktober, beginnt um 14 Uhr im Mehrgenerationenhaus eine öffentliche Vorstandssitzung. Auch die anwesenden Nichtmitglieder können sich an der Diskussion beteiligen und ihre Wünsche vorbringen.

Turnverein Altenstadt: Die Senioren treffen sich am kommenden Montag um 14.30 Uhr in der Edwin-Schneider-Stube der TVA-Halle.

Briefmarkenfreunde Geislingen: Am morgigen Sonntag findet von 10 bis 12 Uhr der monatliche Sammlertreff im DRK-Gemeinschaftshaus in der Heidenheimer Straße 74 statt. Gäste willkommen.

Haus der Familie: Am Mittwoch, 8. Oktober, findet von 19 bis 20.30 Uhr im Rathaus in Bad Ditzenbach ein Vortrag statt. Kriminalhauptkommissar Jürgen Aspacher referiert zu: "Was können wir tun, um sicher zu wohnen? - Bei mir ist sowieso nichts zu holen". Anmeldung unter Telefon: (07331) 6 91 97; E-Mail: info@hdf-geislingen.de

Schwäbischer Albverein: Das Volks- und Wanderliedersingen findet am Montag, 6. Oktober, um 14 Uhr im Gruppenraum des Kaisheimer Hofes (gegenüber Samariterstift) statt. Zugang vom Innenhof.

Liederkranz Altenstadt: Das Waldheim am Tegelberg ist am morgigen Sonntag ab 10 Uhr geöffnet und bewirtschaftet. Bei Bewirtschaftung weht die Fahne. Es gibt Kuchen, Vesper und Getränke.

Weiler: Am morgigen Sonntag schließt sich an den Erntedankgottesdienst in Weiler ein Gemeindefest an. Der Gottesdienst wird mitgestaltet von der Kinderkirche, Beginn: 10.30 Uhr. Ab 12 Uhr gibt es im Ödenturmsaal ein Essen. Ab 13 Uhr ist im Schulhaus ein Flohmarkt zugunsten der Renovierung der Margarethenkirche. Im Schulhaus gibt es Kerzenbasteln und Schminken für Kinder. Ab 14 Uhr wird Kaffee und Kuchen gereicht.