Der Biber in Wiesensteig ist fleißig. Er ist so emsig damit beschäftigt, sich seine Behausung zu bauen, dass seine Dämme das Gebiet „Seewiesen“ zwischen dem Gasthof „Filsursprung“ und der Papiermühle unter Wasser gesetzt hatten....