Gartensaal Gartensaal wird in Freilichtmuseum Beuren wieder aufgebaut

Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Seit fünf Monaten bauen Spezialisten den früheren Geislinger Gartensaal des ehemaligen Lokals Wilhelmshöhe im Freilichtmuseum Beuren wieder auf. Wir haben die Baustelle besucht. Einen ausführlichen Bericht findet ihr in der GEISLINGER ZEITUNG am Freitag (17. Mai).
© Foto: Heike Siegemund
Beuren/Geislingen / 16. Mai 2019, 18:14 Uhr