Eybach / SWP  Uhr

Der Reiterverein Geislingen veranstaltet am Sonntag,  9. Dezember, sein traditionelles Weihnachtsreiten auf der Anlage im Eybacher Tal. In diesem Jahr dreht sich alles um große Filmklassiker, die hoch zu Pferde neu interpretiert werden.

Ab 15 Uhr erwarten die Zuschauer unter anderem Indianer, Piraten und Zauberlehrlinge in der Reithalle. Schon seit Wochen bereiten sich die Reiter auf die letzte große Veranstaltung in diesem Jahr vor. Den krönenden Abschluss macht der Nikolaus, der am Ende des Rahmenprogramms kleine und große Kinder beschenken wird. Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen. Für sie gibt es Punsch, Kaffee und Kuchen.