Geislingen an der Steige Falscher Alarm an Berufsschule

KAT 20.02.2016
Vier Fahrzeuge von Polizei und Feuerwehr haben am Donnerstagmittag vor dem Geislinger Berufsschulzentrum in der Rheinlandstraße für Aufsehen gesorgt.

Um 12.30 Uhr waren die Rettungskräfte zu einem angeblichen Brand im Wölkzentrum gerufen worden - doch vor Ort stellte sich der Notruf als Fehlalarm heraus, teilt die Freiwillige Feuerwehr Geislingen auf ihrer Homepage mit. Die Einsatzfahrzeuge rückten unverrichteter Dinge wieder ab.