Ehrenamt Engagement-Netzwerk feiert 15. Geburtstag

Christine Pfundtner vom Netzwerk BE (links) zeigt Besuchern die neue Broschüre.
Christine Pfundtner vom Netzwerk BE (links) zeigt Besuchern die neue Broschüre. © Foto: Kathrin Bulling
Geislingen / Kathrin Bulling 18.06.2018

„Treten Sie näher und gehen Sie über den roten Teppich“: Der Lockruf der Rätsche-Mitarbeiter verfehlt seine Wirkung nicht – zwei Frauen schreiten am Samstag neugierig den Weg zum Geislinger Schlossplatz ab und lassen sich dort von Christine Pfundtner bereitwillig ein Gläschen Sekt überreichen.

Anlass für den feierlichen Rahmen ist das 15-jährige Bestehen des Geislinger Netzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BE). „Ich glaube nicht, dass viele Netzwerke es so lange schaffen“, meint die hauptamtliche Mitarbeiterin. Das wolle man feiern – und außerdem den vielen Ehrenamtlichen, die die Arbeit erst möglich machten, den Teppich ausrollen.

Die Netzwerkmitglieder – 44 Vereine, Initiativen und Einzelpersonen – machen Werbung vor allem für ihre gemeinsame Arbeit, die dank Kontakten und gegenseitiger Hilfe allen zugute kommt. Pfundtner, ihre Kollegin Sonja Pfau und die anderen stellen zudem die neue Broschüre und App vor und sammeln Vorschläge für griffige Slogans für das Netzwerk (wir berichten noch).

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel