Auf den Anblick von Raketen und Leuchtkugeln am Himmel  mussten  auch die Geislinger wegen der Corona-Beschränkungen zum Jahreswechsel weitgehend verzichten. Stattdessen war der Ödenturm für wenige Stunden der Star der Silvesternacht. Der Licht- und Tontechniker Olaf Herrmann und sein Mitarbeit...