Geislingen an der Steige Dritte "geislinger immotionale" beginnt

Man kann nicht nur viele Infos gewinnen, auch Preise.
Man kann nicht nur viele Infos gewinnen, auch Preise. © Foto: Christoph Wolfinger
Geislingen an der Steige / GOT 15.01.2016
In der Jahnhalle öffnet am Samstag die "geislinger immotionale". Zum dritten Mal organisiert die GEISLINGER ZEITUNG zwei Tage lang eine Messe rund ums Bauen und Modernisieren und um Immobilien.

Rund 3000 Besucher besuchten im vergangenen Jahr die Messe, dieses Jahr rechnet die GZ mit eben so vielen Besuchern. Am Samstag, 16. Januar, und Sonntag, 17. Januar, präsentieren sich 33 Aussteller aus Geislingen und der Region in der Jahnhalle. Abgerundet wird das Messeprogramm an beiden Tagen durch interessante Vorträge. So können sich die Messebesucher ausgiebig informieren. Fachleute aus der ganzen Region kommen bei der "geislinger immotionale" zusammen und stellen ihr Metier vor: Handwerk, Handel und Dienstleister.

Info: Die Messe ist am Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel