Kuchen Der dritte Bauabschnitt B 10-Ortsdurchfahrt wird vorgezogen

 Kuchen, B10, Ortsdurchfahrt, Hauptstraße, Sanierungsarbeiten
Kuchen, B10, Ortsdurchfahrt, Hauptstraße, Sanierungsarbeiten © Foto: Michael Rahnefeld
Kuchen / Text und Foto: ra 11.08.2018

Kuchens Bürgermeister Bernd Rößner ist mit dem Fahrrad in der Kuchener Ortsmitte. Seit gestern Morgen ist dort bereits die Kreuzung Haupt- (B 10) / Bahnhofstraße gesperrt. Der Grund: Die Fahrbahndecke wird erneuert. Man habe diesen eigentlich erst dritten Bauabschnitt bei der Fahrbahnsanierung vorgezogen, weil man mit den Arbeiten gut im Rennen liegt, sagt der Schultes, der ausdrücklich die ausführende Firma lobt. So kann man vielleicht doch etwas Zeit gewinnen. Der tatsächlich zweite Bauabschnitt wird dann am Montagmorgen in Angriff genommen. Da ist der B 10-Abschnitt ab der dann schon fertiggestellten Kreuzung bis Ortsausgang in Richtung Geislingen dran. Die Umleitung läuft über die Herrenwiesen und Espan und wird vermutlich der schwierigste Teil. Die Polizei hat’s ab Montagmorgen 6 Uhr im Auge, wie es sich entwickelt.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel