Geislingen Britische Teen-Stars im Notzental

Geislingen / SWP 19.07.2018
Am Sonntag soll es wieder laut und bunt und fröhlich zugehen auf dem Gelände rund um den HeGy-Schulhof. Viele freuen sich schon auf die Live-Auftritte am Abend.

Zum 48. Mal präsentiert der Geislinger Stadtjugendring das „Umsonst-und-Draußen“-Event Tag der Jugend. Den Höhepunkt bilden die Live-Auftritte am Abend – diesjähriger Headliner sind Bars and Melody, weitere Acts sind Lilly Maars, und NuJU. Den Tag ausklingen lassen können die Besucher bei Mixed Music von DJ Amaro.

Einstimmen auf das abendliche Programm kann man sich schon ab 14.15 Uhr, dann treten die Tanzgruppen von Jorge Gonzalez unter dem Motto „Tanzen statt Gewalt“ auf. Ab 15 Uhr ist  Geislingens Rap-Nachwuchs Snamkia LVDS zu hören und das ultimative Warm-Up kommt ab 16.15 Uhr von Concusion.

Die Band Concusion aus dem Raum Geislingen gibt es seit 2016 mit der klassischen Rockbesetzung: Schlagzeug und Gesang (Gerrit), Bassgitarre und Background-Gesang (Luca), Rhythmusgitarre und Background-Gesang (Toby) und Leadgitarre und Lead-Sänger (Phil). Gleich am Anfang ihrer Band-Zeit wurde klar, dass ihre Stärken mehr bei eigenen Songs als bei Covern liegen. So spielen sie hauptsächlich eigene Songs im Hard-Rock-Style, verwenden aber auch Elemente aus dem Punk-Rock, dem Metal und dem guten alten Rock’n‘Roll.

17.15 Uhr: Lilly Maars

Die Pop-Rock-Band Lilly Maars mit Frontfrau Annika (Gesang), Amadeus und Manuel (Gitarre), Tim (Bass) und Arne (Drums) steht am Tag der Jugend in neuer Formation zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne. Durch die Neuzugänge ist das vorhandene Repertoire überarbeitet und erweitert worden. Der Sound der Band wird neu geprägt durch die vielen unterschiedlichen Vorlieben, welche die einzelnen Mitglieder mit ins Kollektiv einbringen. Das Resultat reicht von fetzigen Pop-Songs mit schnellen Gitarrenriffs bis hin zu ruhigen Rock-Songs mit starkem Gesang.

19 Uhr: Bars & Melody

Die beiden britischen Jungs Leondre Devries (17) und Charlie Lenehan (19) gründeten 2014 das Pop-/Rap-Duo „Bars & Melody“ und erreichten bereits eine Top-5-Single, ein Top-4-Album in den UK-Charts, ein Platin-Album in Polen, ein Nr.-1-Album in Japan und diverse weitere Chart-Erfolge. Die beiden Teen-Idole waren unter anderem auch TV-Moderatoren der erfolgreichen BBC-Show „Friday Download“ und führen einen sehr populären YouTube-Kanal mit über 500 Millionen Views sowie zwei Millionen Abonnenten. Damit gehören „Bars & Melody“ zu den begehrtesten Teen-Stars aus Großbritannien. Gegen 20.15 Uhr gibt es eine Autogrammstunde mit den beiden.

20.45 Uhr: NuJU

Nuju wurde 2009 mit der Absicht gegründet, den auktorialen italienischen Folk mit Rock und Turbo-Folk zu einem urbanen Genre zu verschmelzen. In ihren Songs widmet sich die kalabrische Band auch gesellschaftlichen Inhalten, „Il Mafiologo“ war Bestandteil der CD „Musica Contro le Mafie“. In den vergangenen Jahren spielte Nuju hunderte Konzerte in Italien und Deutschland, unter anderem als Opener für Manu Chao.

22 Uhr: DJ Amaro

Zum Ausklang erklingen im Notzental Mixed Music, Hip-Hop, Dancehall und House.

Der 48. Tag der Jugend am Sonntag, 22. Juli

Organisation Die rein ehrenamtlich organisierte Veranstaltung hat sich zu einem der beliebtesten Jugendevents in und um Geislingen entwickelt.

Besucher Auch in diesem Jahr werden wieder mehrere Tausend Besucher erwartet.

Programm Es geht früh morgens mit einem großen Flohmarkt und einem ökumenischen Gottesdienst los. Es folgen ein abwechslungsreiches Mittagsprogramm und am Abend die Live-Auftritte.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel