Benni Schmidt: "Versteh mich gut mit den Skatern"

Benni Schmidt skatet mit Begeisterung.
Benni Schmidt skatet mit Begeisterung. © Foto: Stefan Hinkelmann
KAT 22.06.2013

Wie findest du den Skatepark?

BENNI: Er ist toll. Das hat wirklich was von Inklusion. In Göppingen gibt es zwar auch eine Anlage, aber da ist es ein bisschen schwierig als Rollstuhlfahrer. Mit den Skatern hier verstehe ich mich richtig gut, die helfen einem gerne bei den Tricks.

Was gefällt dir am Skaten?

BENNI SCHMIDT: Ich finde es cool. Ich fahre oft mit dem Rollstuhl und was ich hier im Skatepark lerne, kommt mir im Privatgebrauch zugute. Hier lernt man zum Beispiel, wie man richtig bremst.

Hast du keine Angst?

BENNI: Es kommt schon vor, dass man bei einem Trick mal hinfällt, vorhin hats mich zum Beispiel kurz auf die Ellenbogen geschmissen. Aber das stecke ich weg, so schnell haut mich nichts um.