Vor etwas mehr als einem Jahr hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die dritte Änderung des Bebauungsplans „Marrbacher Öschle” in Gingen für unwirksam erklärt. Begründung: Die Kommune hätte nicht das beschleunigte Verfahren nach Paragraf 13a des Baugesetzbuches anwenden dürfen, bei ...