Die Gemeinde Bad Überkingen hat ein rund 7900 Quadratmeter großes Flurstück nördlich der Filsstraße von der Mineralbrunnen AG erworben.  Daraus soll nun ein kleines Baugebiet für drei Einfamilienhäuser entstehen, erklärte Bürgermeister Matthias Heim in der jüngsten Ratssitzung. Den entspr...