Bildergalerie Auto kracht in Modehaus

Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch mit seinem VW in ein Modegeschäft in Deggingen gekracht. Laut Polizei war der Fahrer betrunken. Bei dem Unfall erlitten drei Mitfahrer im VW leichte Blessuren. Es entstand ein Sachschaden von 22.000 Euro.
© Foto: Markus Sontheimer
Deggingen / 20. Februar 2019, 11:47 Uhr