Einst war der Alte Zoll ein Zeichen für Geislingens Bedeutung und Reichtum: Die Zollstation sorgte für reichlich Einnahmen, in den Dach­geschossen lagerten die Zehnten und Gülten, die an die Ulmer Herrschaft abgegeben werden mussten. Heute ist der Fachwerkbau zwar noch ein kultureller Schatz ...