Vor 25 Jahren sorgten starke Regenfälle dafür, dass die Gos und Fils übers Ufer traten und den Ort überschwemmten. Als das Hochwasser nach Gosbach kam

Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
Gosbach, Hochwasser 13.4.1994, GZ-Archiv
© Foto: GZ-Archiv
25 Jahre Malteser in Bad Ditzenbach - Das Jahrhunderthochwasser von 1994 inspirierte die drei vom Malteser Hilfsdienst, von links Evelyn Fuchs, Pfarrer Matthias Breitweg und Heinz Fuchs, im Oberen Filstal einen eigenen Stützpunkt zu gründen. Dies ist nun 25 Jahre her und wird am Sonntag in Bad Ditzenbach gefeiert.
© Foto: Patricia Jeanette Moser
Gosbach / 16. Mai 2019, 17:44 Uhr

Diesen Tag werden sicherlich einige Menschen in Gosbach und den Umlandgemeinden nicht so schnell vergessen, obwohl er schon 25 Jahre zurückliegt: Am 13. Mai bahnten sich ein Hochwassers seinen Weg durch den Ort. Evelyn Fuchs, Pfarrer Matthias Breitweg und Heinz Fuchs, damals allesamt in unterschiedlichen Malteser-Stützpunkten organisiert, halfen damals den Betroffenen. Das dramatische Ereignis im Oberen Filstal war Anlass dafür, einen eigenen Stützpunkt zu gründen. Dies wird am Sonntag in Bad Ditzenbach gefeiert.

Sicherheit

Zum Schutze der Bürger im Oberen Filstal

Ein heftiges Hochwasser in Gosbach hat im Jahr 1994 dazu geführt, dass es die Malteser in Bad Ditzenbach mittlerweile seit 25 Jahren gibt.