Geislingen an der Steige 90 Euro Bargeld ergaunert

SWP 30.11.2013

Am Donnerstag gegen 10.30 Uhr ergaunerte ein etwa 45 Jahre alter Mann in der Eybstraße rund 90 Euro. Der Täter sprach einen 76-Jährigen an und bat zwei Euro gewechselt zu bekommen. Während des Wechselns redete der Täter stetig auf den Mann ein. Erst im Nachhinein wurde das Fehlen sämtlichen Scheingeldes festgestellt. Der Täter soll ungefähr 1,75 Meter groß und schwarz gekleidet gewesen sein. Die kurzen, schwarzen Haare seien nach hinten gekämmt gewesen. Der Täter habe einen südländischen Eindruck gemacht.