Im Winter vor knapp zwei Jahren sorgte Sturm „Sabine“ für viele Fragezeichen bei den Verantwortlichen der TG Geislingen, denn damals wurde die Stromleitung hinauf zum Geiselstein beschädigt. Dort oben befindet sich mit dem Geiselsteinhaus und der umliegenden Spielelandschaft der Erholungsort ...