Göppingen 150 Jahre DRK: Aktionstag in Göppingen

Göppingen / PM 27.06.2013

Zum 150. Geburtstag des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) veranstaltet der Kreisverband Göppingen am kommenden Samstag, 29. Juni, einen Aktionstag in der Göppinger Fußgängerzone. Auf dem Marktplatz bieten rund 30 DRK-Mitglieder von 10 bis 16 Uhr ein buntes Programm.

Eine große Attraktion sind immer die Fahrzeuge des Roten Kreuzes. So können die Passanten einen Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug anschauen. Am Infostand gibt es Auskünfte zum Kreisverband, vorgestellt wird hier vor allem das neue Pilotprojekt des Kreisverbandes zur interkulturellen Öffnung. Einen Stand weiter gibt es Muffins für 150 Cent das Stück. Auf jedem fünften Muffin ist eine Gewinn-Nummer angebracht, verlost werden Gewinne von Göppinger Einzelhändlern und DRK-Jubiläumsartikel.

Mitmachen ausdrücklich erwünscht ist bei der Steinkreuzaktion: Passanten können auf einem Stein einen Geburtstagswunsch für das Rote Kreuz hinterlassen. Die Steine werden in einer Holzkonstruktion in Form des DRK-Logos gesammelt und später im Kreisverband ausgestellt. Für kleine Besucher gibt es die DRK-Hüpfburg in Form eines Rettungswagens, außerdem Luftballons und ein Bobbycar-Rennen. Eine besondere Überraschung gibt es gegen 13 Uhr, Details werden jedoch nicht verraten.

Info Das Rote Kreuz im Kreis Göppingen online: drk-goeppingen.de