Zur Person vom 19. Dezember 2013

BUF 19.12.2013

Mthunzi Fesi wurde 1980 im Township Langa geboren. Es liegt 15 Kilometer von Kapstadt entfernt, der zweitgrößten Stadt Südafrikas nach Johannesburg. Der Liebe wegen zog er nach dem Abitur nach Hall. Der 33-Jährige hat zwei Kinder (7 und 5 Jahre alt) und arbeitet seit Oktober als Streetworker in Gaildorf. Zehn Jahre lang war er Sänger der Band Los Skalameros. Seit 2010 beschränkt er sich darauf, Konzerte zu organisieren, um mehr Zeit für seine Familie zu haben.

Der Schatten aus Südafrika