Gaildorfs Bürgermeister Frank Zimmermann hat jetzt erklärt, dass er für den Haller Kreistag auf der Liste der CDU kandidieren möchte. „Die CDU ist auf mich zugekommen. Da musste ich nicht lange überlegen“, so Zimmermann bei der Veranstaltung der CDU Limpurger Land mit der Europaabgeordneten Inge Gräßle. „Es ist eine Pflicht, die drittgrößte Stadt im Kreis im Kreistag zu vertreten.“ Es sei klar, dass im Kreistag auch Parteipolitik eine Rolle spiele, ebenso das Parteibuch. „Ich werde deshalb in die CDU eintreten“, versprach Zimmermann.  Mathias Munz, Vorsitzender des Gemeindeverbandes CDU Limpurger Land, freute sich über die Entscheidung.

Das könnte dich auch interessieren: