Kirche Zeltkirche: Kinder bauen Gebiet aus Lego

Impressionen vom Lego-Projekt in der Gschwender Zeltkirche.
© Foto: Rainer Kollmer
Impressionen vom Lego-Projekt in der Gschwender Zeltkirche.
© Foto: Rainer Kollmer
Impressionen vom Lego-Projekt in der Gschwender Zeltkirche.
© Foto: Rainer Kollmer
Impressionen vom Lego-Projekt in der Gschwender Zeltkirche.
© Foto: Rainer Kollmer
Impressionen vom Lego-Projekt in der Gschwender Zeltkirche.
© Foto: Rainer Kollmer
Impressionen vom Lego-Projekt in der Gschwender Zeltkirche.
© Foto: Rainer Kollmer
Impressionen vom Lego-Projekt in der Gschwender Zeltkirche.
© Foto: Rainer Kollmer
Impressionen vom Lego-Projekt in der Gschwender Zeltkirche.
© Foto: Rainer Kollmer
Impressionen vom Lego-Projekt in der Gschwender Zeltkirche.
© Foto: Rainer Kollmer
Impressionen vom Lego-Projekt in der Gschwender Zeltkirche.
© Foto: Rainer Kollmer
Gschwend / 09. Juli 2019, 13:16 Uhr

Was innerhalb von vier Tagen auf zahlreichen Grundstücken aus dem Boden gestampft wurde, waren kreative Meisterleistungen von jungen Architekten, die der Einladung der Zeltkirche „Mittendrin“ gefolgt waren. Beim Bau der Api-LEGO-Stadt unter Führung von Ruth Scheffbuch aus Stuttgart kamen rund 100 Kinder zusammen, um in der Gemeindehalle an langen Tischen phantasievolle Bauwerke aus LEGO-Bausteinen zu errichten.