Unfall Zehnjähriger Bub verletzt

Gaildorf / swp 09.04.2018

Am Freitagabend gegen  20.30 Uhr wartete in Gaildorf in der Eutendorfer Straße eine 28-
jährige BMW-Fahrerin vor ihrer Garageneinfahrt, bis sich das Tor geöffnet hatte. Als sie danach nach links in die Garage abbog, missachtete sie jedoch den entgegenkommenden Smart. Wie die Polizei am Wochenende weiter mitteilte, stießen die beiden Autos zusammen. Im Smart der 32-jährigen Fahrerin befand sich auf dem Beifahrersitz noch ihr zehnjähriger Sohn. Der Junge wurde durch den Aufprall gegen die Scheibe geschleudert und an der rechten Schulter verletzt. Er kam vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus.

Über die Höhe des Blechschadens macht die Polizei keinerlei Angaben.