Christi Himmelfahrt Wandertag im Limpurger Land

Zweites Skilift-Wandern der TSF Gschwend: Um 10.30 Uhr gehtÄs hinauf zur Hocketse mit Gipfelschnaps an der Bergstation.
© Foto: Brigitte Hofmann
Zweites Skilift-Wandern der TSF Gschwend: Um 10.30 Uhr geht's hinauf zur Hocketse mit Gipfelschnaps an der Bergstation. "Na denn Prost!" Die sportlichen jungen Damen in Herrenbegleitung machen kurz Halt bei Heinz Förstner, ehe sie gut gelaunt den Rückweg antreten.
© Foto: Brigitte Hofmann
Zweites Skilift-Wandern der TSF Gschwend: Um 10.30 Uhr gehtÄs hinauf zur Hocketse mit Gipfelschnaps an der Bergstation. "Einfach schön", findet die Wandergruppe aus Schlechtbach mit Dackel-Vierbeiner Bine. Der Spass am Lift ist mit dem herrlichen Weitblick ist Teil ihrer Rundwanderung.
© Foto: Brigitte Hofmann
Am Vorabend zum Fest Christi Himmelfahrt haben sich am vergangenen Mittwochabend wieder Gläubige in der Pfarrkirche St. Michael in Hausen eingefunden, um den Gottesdienst mit Pater Tomy zu feiern. Anschließend fand die Prozession zu drei Flurkreuzen am Ortsrand von Hausen statt. Das Bild entstand am Flurkreuz bei der Rotbrücke in Hausen.
© Foto: Harald Fritz
Flurprozession in Winzenweiler an Christi Himmelfahrt
© Foto: Hans Buchhofer
Wandergruppe Spvgg Unterrot Richtung Schönberg an Christi Himmelfahrt
© Foto: Hans Buchhofer
Wandergruppe Spvgg Unterrot Richtung Schönberg an Christi Himmelfahrt
© Foto: Hans Buchhofer
Wandergruppe Spvgg Unterrot Richtung Schönberg an Christi Himmelfahrt
© Foto: Hans Buchhofer
Radlergruppe aus Schwäbisch Hall macht Pause auf Raststation bei der "Schönberg-Liesl", Ziel Ellwangen und zurück nach Hall, an Christi Himmelfahrt
© Foto: Hans Buchhofer
Radlergruppe aus Schwäbisch Hall macht Pause auf Raststation bei der "Schönberg-Liesl", Ziel Ellwangen und zurück nach Hall, an Christi Himmelfahrt
© Foto: Hans Buchhofer
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Floriansfest auf dem Kirgel an Christi Himmelfahrt
© Foto: Hans Buchhofer
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs. Auch den Dornwiesenhof bei Mittelrot konnte man ansteuern. Dort wurde das Hoffest gefeiert.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs. Auch den Dornwiesenhof bei Mittelrot konnte man ansteuern. Dort wurde das Hoffest gefeiert.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs. Auch den Dornwiesenhof bei Mittelrot konnte man ansteuern. Dort wurde das Hoffest gefeiert.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs. Auch den Dornwiesenhof bei Mittelrot konnte man ansteuern. Dort wurde das Hoffest gefeiert.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs. Auch den Dornwiesenhof bei Mittelrot konnte man ansteuern. Dort wurde das Hoffest gefeiert.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.Ein Treffpunkt war die Hocketse der Dorfgemeinschaft Erlenhof.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.Ein Treffpunkt war die Hocketse der Dorfgemeinschaft Erlenhof.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.Ein Treffpunkt war die Hocketse der Dorfgemeinschaft Erlenhof.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.Ein Treffpunkt war die Hocketse der Dorfgemeinschaft Erlenhof.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Ein Vatertag wie aus dem Bilderbuch: An Himmelfahrt waren wieder zahlreiche Menschen unterwegs.Ein Treffpunkt war die Hocketse der Dorfgemeinschaft Erlenhof.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Floriansfest auf dem Kirgel an Christi Himmelfahrt; Spezialität: Schwenkbraten
© Foto: Hans Buchhofer
Floriansfest auf dem Kirgel an Christi Himmelfahrt; Vätergruppe
© Foto: Hans Buchhofer
Floriansfest auf dem Kirgel an Christi Himmelfahrt; Grillmeister
© Foto: Hans Buchhofer
Fest Altdorfer Sing- und Spielgemeinschaft an Christi Himmelfahrt
© Foto: Hans Buchhofer
Fest Altdorfer Sing- und Spielgemeinschaft an Christi Himmelfahrt
© Foto: Hans Buchhofer
Fest Altdorfer Sing- und Spielgemeinschaft an Christi Himmelfahrt
© Foto: Hans Buchhofer
Fest Altdorfer Sing- und Spielgemeinschaft an Christi Himmelfahrt; Cheforganisator Jürgen Jäckel
© Foto: Hans Buchhofer
Ein Gottesdienst bildet den Auftakt zur Vatertagshocketse des Musikvereins Sulzbach am Kocher. Das Stammorchester des Musikvereins begleitet den Gottesdienst in der leer geräumten Gerätehalle der Pücklerschen Forstverwaltung in Altschmiedelfeld.
© Foto: Brigitte Hofmann
Himmelfahrt-Hocketse der Ortsgruppe Fichtenberg des Schwäbischen Albvereins an der Albvereinshütte.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Himmelfahrt-Hocketse der Ortsgruppe Fichtenberg des Schwäbischen Albvereins an der Albvereinshütte.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Himmelfahrt-Hocketse der Ortsgruppe Fichtenberg des Schwäbischen Albvereins an der Albvereinshütte.
© Foto: Karl-Heinz Rückert
Gaildorf / 30. Mai 2019, 17:16 Uhr

Himmelfahrt ist Vatertag ist Wandertag: Das strahlende Frühlingswetter nutzten unzählige Menschen für Ausflüge und um diverse Hocketen zu besuchen. Auch die Rundschau war unterwegs: Unsere Fotografen wanderten und feierten mit, besuchten das Kirgelfest, das Erlenhoffest, die Hocketen in Altschmiedefeld, beim Fichtenberger Albvererin und auf dem Dornwiesenhof und kletterten bei der Skilift-Wanderung der TSF Gschwend mit auf den Altenberg.