Bücher Spannende Lektüre und tolle Preise

Gaildorf / ka 28.08.2017

Mit dem Ferienbeginn startete in der Stadtbücherei Gaildorf die Leseclubaktion „Heiß auf Lesen“. Den Namen nehmen die 39 Clubber wörtlich: rund  200 Bücher haben sie in den letzten vier Wochen schon gelesen. Noch bis zum 2. September können sie das spezielle Lesefutter ausleihen. Die Aktion endet am Freitag, 8. September.

Die Buch-Auswahl ist attraktiv, aktuell, ausgezeichnet  und für jeden Geschmack ist etwas dabei, teilt Sabine Rombach von der Stadtbücherei Gaildorf mit.

Familienwochenende in Tripsdrill

Wer mindestens drei Bücher liest, bei der Rückgabe eine Bewertungskarte ausfüllt und ein paar Fragen zu den gelesenen Büchern beantwortet oder kurz den Inhalt des gelesenen Buches erzählt, erhält bei der Abschlussparty am 29. September eine Urkunde. „Es lohnt sich, möglichst viele Bücher zu lesen, denn das erhöht die Gewinnchancen“, meint die Leiterin der Stadtbücherei. Für die Verlosung der Hauptpreise, Familienwochenenden im Erlebnispark Tripsdrill, werden zwei Teilnehmer per Los ermittelt und der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen beim Regierungspräsidium Stuttgart gemeldet.

Dort erfolgt später die Auslosung der Hauptgewinne unter den Leseclubmitgliedern der 90 teilnehmenden Bibliotheken.