Gaildorf Schlosshofhocketse kurzfristig abgesagt

Gaildorf / RS 11.05.2012

Die "Schlosshofhocketse" des Liederkranz Gaildorf, die eigentlich am kommenden Samstag stattfinden sollte, wurde kurzfristig abgesagt. Der Wetterbericht sage ein Regenrisiko von 80 Prozent voraus, teilte der Liederkranz gestern mit. Die Gefahr, dass die Besucher und die Sängerinnen und Sänger der insgesamt sechs Chöre, die zur Hocketse eingeladen waren, frierend im Schlosshof sitzen, sei zu groß. Die Schlosshofhocketse "Singen und Genießen" sei damit aber nicht aufgehoben, heißt es in einer Pressemitteilung. Man werde sich ganz sicher bei besserem Wetter an einem anderen Termin zu einem gemütlichen Singen im Schlosshof zusammenfinden.