Freizeit Sänger für Projektchor gesucht

Fichtenberg / swp 04.04.2018

„Merci, Chérie“, „Griechischer Wein“, „Die Welt braucht Lieder“ – stilistisch zwischen Schlager, Chanson und Popmusik angesiedelt, hat Udo Jürgens wunderschöne Songs komponiert, findet der Gesangverein Fichtenberg. Er gibt Udo Jürgens zu Ehren Anfang Februar 2019 ein Konzert. Kürzlich haben die Sängerinnen und Sänger unter ihrem jungen Chorleiter Daniel Bangert damit begonnen, die schönsten seiner Lieder einzustudieren. Was sie gut gebrauchen könnten, sind weitere Stimmen im Chor. Mit einer offenen Singstunde bietet der Verein die Gelegenheit, ganz unverbindlich in eine Chorprobe zu schnuppern oder auszuprobieren, ob einem moderne Chorarbeit Spaß machen könnte. Die nächste Probe ist am Dienstag, 10. April, um 20 Uhr im Schützenhaus an der Straße nach Langert. Ein anschließendes gemütliches Zusammensein und die Aufnahme in die Sängerfamilie sind garantiert, schreibt der Verein. Das Angebot richtet sich besonders an die Neubürger der Gemeinde, aber auch an alle sangesfreudigen Menschen im Limpurger Land, die Udo Jürgens und seine Lieder mögen.