Rundschau-Wetter vom 1. September 2015

ANE 01.09.2015

Es ist meteorologischer Herbstanfang, und auch beim Wetter ist der Hochsommer nun endgültig vorbei. In den kommenden Tagen gibt's nur noch selten wesentlich über 20 Grad, die Kaltfront steht vor der Haustüre. Bis zum frühen Nachmittag lässt sie sich aber noch Zeit, und mit einem Sonne- Wolken- Mix geht's nochmal auf 24 bis 27 Grad. Dann kommen zunächst Wind und vereinzelte Gewitterschauer auf, abends regnet es zeitweise und es kühlt sehr deutlich bis unter 15 Grad ab.