Der Gaildorfer Pferdemarkt ist die größte Veranstaltung im Limpurger Land, schreibt die Stadt auf ihrer Homepage zu dem Fest. Demnach kommen jährlich 10.000 bis 20.000 Menschen nach Gaildorf um zu feiern, schöne Pferde zu beobachten und Fachvorträge anzuhören. Seit 1928 kommen in Gaildorf die Menschen zum Pferdemarkt zusammen. Anfangs nur am zweiten Montag im Februar. Inzwischen startet er am Freitag davor.

Das Programm des Gaildorfer Pferdemarkts 2020

Der Markt beginnt traditionell am Freitagabend mit einem Fachvortrag. In den folgenden drei Tagen werden Pferde und Kutschen prämiert, laufen Krämermärkte und Ausstellungen, zeigen Pferde ihr Können und zum Umzug am Montag kommen viele Menschen nach Gaildorf.
Beim 84. Gaildorfer Pferdemarkt ändert sich einiges im Programm, im Vergleich zu dem Jahren zuvor. Die Stuten-, die Kutschenprämierung und der Fuhrmannswettbewerb werden auf andere Tage und Tageszeiten verschoben. Dieses Programm kündigt die Stadt an den viert Pferdemarkt-Tagen an:

An mehreren Tagen des 84. Gaildorfer Pferdemarkts

  • ab Sonntag, 2. Februar (Woche vor dem Pferdemarkt): Mitgliederausstellung der IG Kunst
    Rathaus
  • Samstag, 8 Uhr bis Montag: Landwirtschaftliche Ausstellung
    auf dem Hallengelände
  • Samstag, 11 Uhr bis Montag: Bewirtung, Tanz, Musik und Kinderparcours
    Körhalle
  • Sonntag, 11 Uhr bis Montag: Flohmarkt
    im Graben des Alten Schlosses
  • Sonntag, 11 Uhr bis Montag: Historischer Handwerkermarkt mit Bewirtung durch die Bürgerstiftung
    im Innenhof und um das Alte Schloss

Pferdemarkt-Auftakt am Freitag, 7. Februar 2020

  • 20 Uhr: Fachvortrag: Schutzimpfungen beim Pferd – Möglichkeiten und Grenzen der Krankheitsvorbeugung mit Dr. Peter Witzmann
    Limpurg-Halle, Kernersaal

Der erste ganze Pferdemarkt-Tag – Samstag, 8. Februar 2020

  • 8.30 Uhr: Pferdeprämierung mit Stuten aus dem ganzen Land
    Kocherwiesen
  • 13 Uhr: Fuhrmannstreffen: Ross und Forst – Holzrücken und mehr
    Kocherwiesen

Verkaufsoffener Sonntag, 9. Februar 2020

  • 11 Uhr: Jazz-Frühschoppen der Kulturschmiede mit Fats – A Tribute to Fats Domino
  • 11 bis 16 Uhr: Pferdeschau: Ein buntes Programm rund ums Pferd
    Reithalle
  • 13 bis 18 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag
  • 14 Uhr: Unterhaltungsmusik in der Stadtkapelle
    Limpurg-Halle, Schenk-Albrecht-Saal

Großer Umzug am Montag, 10. Februar 2020

  • 8 Uhr: Krämermarkt
    Innenstadt
  • 8.30 Uhr: Kutschenprämierung: Große und kleine Kutschen
    Kocherwiesen
  • 15 Uhr: Kinderparty
    Limpurg-Halle

Termine des Pferdemarkts

In Jahr 2020 feiern die Gaildorfer den Pferdemarkt zum 84. Mal. Freitag bis Montag, vom 7. bis zum 10. Februar 2020. Das sind die Termine der kommenden Jahre:
  • 85. Pferdemarkt: 5. bis 8. Februar 2021
  • 86. Pferdemarkt: 11. bis 14. Februar 2022
  • 87. Pferdemarkt: 10. bis 13. Febuar 2023
  • 88. Pferdemarkt: 9. bis 12. Februar 2024
  • 89. Pferdemarkt: 7. bis 10. Februar 2025

Bilder vom Gaildorfer Pferdemarkt

Wir haben zahlreiche Bildergalerien zum Gaildorfer Pferdemarkt.
Vom Holzrücken der Fuhrmannsgesellschaft beim Markt 2019
Pferdemarkt 2019: der Holzrückerwettbewerb

Bildergalerie Pferdemarkt 2019: der Holzrückerwettbewerb

Pferdemarkt 2019: die Kutschenprämierung

Bildergalerie Pferdemarkt 2019: die Kutschenprämierung