NOTIZEN vom 21. Dezember 2013 aus Gaildorf und Umgebung

SWP 21.12.2013

Nur noch Schrottwert

Michelfeld - Aus Unachtsamkeit kam eine Autofahrerin am Donnerstag gegen 19 Uhr auf der "Roten Steige" mit ihrem Wagen gegen den rechten Bordstein. In der Folge kam der Wagen von der Straße ab und überfuhr eine Kurventafel. Dabei entstand an dem Fahrzeug Totalschaden.

Unfallflucht geklärt

Braunsbach - Schnell klären konnte die Polizei eine Unfallflucht, die sich am Donnerstagnachmittag auf der Autobahn zwischen Wolpertshausen und Schwäbisch Hall ereignet hat. Ein Autofahrer war vermutlich zu schnell unterwegs und fuhr am Ende einer Baustelle geradeaus weiter anstatt der Verkehrsführung nach rechts zu folgen. Dabei überrollte er mehrere Warnbaken und verlor sein Kennzeichen. Dann verschwand der Mann. Wenig später konnte er ermittelt werden. Insgesamt hatte er knapp 9000 Euro Schaden angerichtet. Dem Autofahrer aus einem Haller Nachbarkreis steht nun eine Anzeige wegen Unfallflucht ins Haus.

Auto übersehen

Schwäbisch Hall - Als ein Autofahrer am Donnerstag um 15.40 Uhr auf der Stuttgarter Straße bei der Rinderbachstraße vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte, übersah er einen neben ihm fahrenden Pkw. Die beiden Autos stießen zusammen. Schaden: rund 3000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel