Es ist so weit: Ab Donnerstag, 25. Juni, ist das Murrhardter Freibad für alle Gäste geöffnet. Hierbei gilt jedoch: Zutritt haben nur Badegäste, die vorher eine Onlinebuchung getätigt haben und das Ticket ausgedruckt oder auf ihrem Smartphone mitbringen. Dies gilt auch für alle Vereinsmitglieder. Nur so kann eine Badesaison nach der Corona-Verordnung stattfinden. Ein Tag ist in zwei Schichten eingeteilt: von 9 bis 14 Uhr und von 15.30 Uhr bis 20.30 Uhr.

Von Montag bis Freitag können die Tickets auch bei den Stadtwerken oder im Naturparkzentrum zu den üblichen Öffnungszeiten gekauft werden. Ein Verkauf am Wochenende ist derzeit noch nicht möglich.
Hierfür suchen die Stadtwerke Murrhardt noch Freiwillige mit Computererfahrung, die an den Wochenenden morgens zwischen 9.30 Uhr und 10.30 Uhr jeweils eine Stunde im Naturparkzentrum Karten verkaufen können.