Kultur in Kürze vom 1. Oktober 2014

SWP 01.10.2014

Blues und Irish Folk im Gleis 1

Waldenburg - Die "Fast Eddys Blue Band" tritt am Freitag, 3. Oktober, um 20.30 Uhr in der Künstlerkneipe "Gleis 1" in Waldenburg auf. Die Band wurde 1990 von dem in London geborenen Bluesrock-Sänger Eddy Wilkinson gegründet. Sie spielt Blues und Rock mit Elementen aus Soul und Funk. Am Samstag, 4. Oktober, spielt von 20.30 Uhr an der Musiker Colum Sands von der Sands Familiy im "Gleis 1". Der Titel seines Konzerts lautet "Songs and stories from the North of Ireland".

Vortrag über Hölzel

Schwäbisch Hall - Im Rahmen der Vortragsreihe zum 80. Todestag Adolf Hölzels finden an der Schwäbisch Haller Akademie der Künste drei Vorträge statt. Im Mittelpunkt des ersten Vortrags am 6. Oktober um 18 Uhr stehen Hölzels farbintensive Pastelle. Referentin ist Regine Nothacker.

Mozart-Oper im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd - "Die Hochzeit des Figaro" ist am Freitag, 10. Oktober, im Schwäbisch Gmünder "CongressCentrum Stadtgarten" zu erleben. Es gastiert die Kammeroper Köln. Beginn ist um 20 Uhr. In der Oper von Wolfgang Amadeus Mozart trifft große Klassik auf eine herzliche Komödie. Die Kölner Symphoniker unter der Leitung von Inga Hilsberg begleiten die turbulente Jagd nach Glück und Liebe. Die Darsteller singen und spielen in deutscher Sprache. Karten gibt es unter der Telefonnummer 07171/603-4250.