Gaildorf Jahreswechsel: Rathaus schließt

Vor Weihnachten hat im Gaildorfer Rathaus oft bis spät in die Nacht Licht gebrannt. Nun gönnt sich auch die Stadtverwaltung eine Verschnaufpause.
Vor Weihnachten hat im Gaildorfer Rathaus oft bis spät in die Nacht Licht gebrannt. Nun gönnt sich auch die Stadtverwaltung eine Verschnaufpause.
SWP 30.12.2013

In der Zeit "zwischen den Jahren" wird auch die Gaildorfer Stadtverwaltung nur eingeschränkt zu erreichen sein. So wird das Rathaus am heutigen Montag ab 12 Uhr geschlossen. Am morgigen Dienstag (Silvester) bleibt die Verwaltung ganztägig zu. Ansonsten gelten während den Weihnachtsferien die üblichen Öffnungszeiten. In den städtischen Hallen gibt es bis einschließlich 6. Januar keinen Übungs- und Spielbetrieb. Auch die Stadtbücherei macht Pause und bleibt geschlossen. Erster Öffnungstag ist dann der 2. Januar.