Gaildorf/Oberrot Größtmögliche Aufmerksamkeit für die Vereine

 
  © Foto:  
Gaildorf/Oberrot / SWP 03.09.2015
Die Uhr tickt: Noch bis Sonntag können sich die Oberroter Vereine für die "Wildcards" der RUNDSCHAU-Aktion "Mein Verein" bewerben.

32 Vereine, von den Brieftauben-Liebhabern bis zur Volkstanzgruppe Landjugend, sind auf der Homepage der Gemeinde Oberrot verzeichnet. Und sie alle haben jetzt die Chance, sich in der RUNDSCHAU-Aktion "Mein Verein" zu präsentieren. Aufmerksamkeit ist garantiert, denn die Aktion ist mit einem Voting verbunden: die beiden Vereine mit den meisten Stimmen werden im Oktober in der Zeitung präsentiert, und alle zusammen haben die Chance, 1000, 500 oder 300 Euro zu gewinnen. Bereits gesetzt sind die beiden mitgliederstärksten Vereine, der FCO und der Tennisclub.

Die Teilnahme ist einfach: Fotos im jpg-Format (mindestens 1 MB), Word-Texte oder kurze Videos im mpg4-Format per Mail an meinverein.nkr@swp.de schicken.