Feuerwehr Für Liebhaber historischer Fahrzeuge

Gschwend / swp 06.04.2018

In Gschwend gibt es eine Initiative, die es sich zum Ziel gesetzt hat, feuerwehrhistorische Fahrzeuge und Gerätschaften zu erhalten und zu pflegen. Zu diesem Zweck soll ein Verein gegründet werden. Das erste Projekt des Vereins soll die Übernahme des alten Tanklöschfahrzeuges 16/25 der Freiwilligen Feuerwehr Gschwend sein. Die Initiative lädt Interessierte aus Gschwend und Umgebung für den heutigen Freitag um 19 Uhr in die „Schnitzelfabrik“ in Rotenhar zur Informationsveranstaltung ein. Dabei geht es um Möglichkeiten der Vereinsgründung, den Zweck des Vereins und das Tanklöschfahrzeug.  Steffen Wahl  nimmt Anmeldungen zur Informationsveranstaltung unter 01 72 / 7 58 40 92 entgegen und gibt weitere Infos.