Na sowas Eine Schildkröte als "Fundsache"

Gschwend / SWP 18.08.2014
Schlüssel, Schirme, Geldbörsen - das sind die typischen Fundsachen, die immer wieder auf den Rathäusern der Region abgegeben werden. Von einem Schlüssel, den jemand verloren hat, ist auch im aktuellen Gschwender Gemeindeblatt die Rede.

Nicht alltäglich hingegen ist der Vierbeiner, der nun von seinem Besitzer abgeholt werden möchte: eine griechische Landschildkröte. Nähere Angaben zu dieser "Fundsache" gibt es (noch) nicht.